Das is Franzi

D

Heart
Vorstellen also

Das ist ja immer so eine Sache.

Wer kennt das nicht, eine Veranstaltung, alle stellen sich vor.

Jeder rattert nacheinander Name, Alter und Herkunft runter.

Wenn man Glück bzw. Pech hat, gibts noch so ein lustiges Kennenlernspiel.

Aber hier?

Ich schreibe auf eine leere, wehrlose Seite.

Mein Name ist Franziska Spatz, genannt Franzi (außer jemand ist sauer, dann wird das A besonders gern gezogen)

Ich runde dieses Jahr zum dritten Mal und wohne in der Region Hannover am Binnenmeer.

Sitzt auf dem Bücherregal und beobachtet die Taube auf dem Dach

Oder aber auch: gelernte Buchhändlerin

Im Januar 2012 änderte sich mein Leben schlagartig. Meine Nieren arbeiteten plötzlich nicht mehr richtig und 3 Wochen später war ich an der Dialyse.

Diese mache ich nun seit 8 Jahren 3 mal wöchentlich für 4:30.

Auf Twitter habe ich angefangen darüber zu schreiben, um aufzuklären, Augen zu öffnen. Für einen besseren Überblick verwendete ich irgendwann den # „twialyse

Die Idee zu bloggen war schon öfters da, nur so richtig getraut hab ich mich nicht.

Den finalen Anstoß gab mir „Arzt vong Niere her. „ @kaant.

Die Idee, ein Dialysearzt und eine Dialysepatientin bloggen zusammen, klären auf, beantworten Fragen und wollen mehr Aufmerksamkeit auf das wichtige Thema Organspende lenken.

Vielen Dank nochmal an dieser Stelle.

Also, auf gehts.

Über den Autoren

von Franzii

Neueste Beiträge

Archiv

#twialyse