TagUltrafiltration

Trinkmenge, Flüssigkeitsbilanzbilanz, Fluid-Management

T

Trinkmenge ist ein zentrales Thema bei Nierenerkrankungen. Wenngleich der Begriff eigentlich gar nicht treffend ist. Eigentlich müsste es Flüssigkeitsbilanz heissen. Nähern wir uns mal von der nierengesunden Seite dem Thema an. Normalerweise scheiden wir überflüssiges Wasser über unsere Nieren aus. Die Trinkmenge des normalen Mitteleuropäers bei gemäßigtem Klima dürfte so um die 2 Liter pro Tag...

Neueste Beiträge

Archiv

#twialyse

Natürlich kann man in die Einheit Kommen und so oft so laut hallo brüllen, bis alle wach sind, nur damit sie begrüßt wird.

#twialyse

Natürlich schleicht sich der Doc in dem Moment von hinten an, wenn in der TL gerade jemand eine „naturfilmaufnahme“ postet.

Jetzt denkt der doch ich schaue während der #twialyse Naturfilme.

Irgendwann vertreile ich bei der #twialyse Zettel
„Es ist stets eine angenehme Ruhe zu bewahren“ „nur für wichtige, medizinische Dinge die Pflege zu rufen“ „schauen Sie vor dem Anlegen, ob Ihr Fernseher angeschaltet ist.“

„Bei missachten gibt es einen Schnuller“
„Küsschen „

Wenn dein ganzer Körper krampft.

Dialyse angerufen, Calcium also.

Eigentlich hatte ich immer einen Kanister Magnesium während der #twialyse mitlaufen. Dann hieß es „gibts nicht mehr“ jetzt erfahre ich „klar gibts das wieder“

Orrrr.

Scheinbar sind ihm seine Pflegkräfte so egal.
Denn ich sag mal 90% möchten ihn nicht behandeln. Haben Angst vor ihnen. Einige sind psychisch krank geworden, durch ihn. Vor Angst und Panik.
#twialyse

Load More...